Filmemacher Reinhard Kahl zu Besuch in Lustenau

Reinhard Kahl und das Geheimnis des Lernens: Am 9. September referierte der begnadete Netzwerker, Erziehungswissenschaftler und Filmemacher auf Einladung des Vereins Gemeinsam Zukunft Lernen im Reichshofsaal Lustenau rund ums Thema: Wie eine zukunftsfähige Bildung gelingen kann. Anhand seiner Erfahrungen und Filme zeigte Kahl eindrücklich auf, was Schulen, die Kinder und Jugendliche inspirieren, anders machen und wie so Lernen zum großen Projekt des eigenen Lebens werden kann. Seinen Vortrag mit dem Titel „Fässer füllen oder Flammen entzünden?“ können Sie demnächst auf dieser Homepage nachsehen bzw. eine Zusammenfassung in der Focus-Sendung vom 15. Oktober nachhören:

Reinhard Kahl

Vortrag von Reinhard Kahl im Reichshofsaal mit dem Titel “Fässer füllen oder Flammen entzünden? Wie eine zukunftsfähige Bildung gelingen kann.”

Reinhard Kahl ist Erziehungswissenschaftler, Philosoph, Journalist, Mitbegründer „Archiv der Zukunft“ und Filmemacher. Er lässt uns teilhaben an seinen Beobachtungen und zeigt Ausschnitte aus seinen Filmdokumentationen über Schulen, die gelingen. Im Zentrum seiner Arbeit stehen die Lust am Denken und Lernen, die Zumutungen belehrt zu werden und die endlosen Dramen des Erwachsenwerdens.